Alpine Archäologie – V-Style

In den letzten Tagen waren Christoph und ich (quasi das Team Vorarlberg) im Val Lavinuoz, Val Tuoi und Val Tasna auf der Suche nach Abris, Alpwüstungen, Pferchen und was sich sonst noch so oberhalb der Baumgrenze finden lässt. Archäologische Prospektion in diesen schönen Silvrettatälern ist, wie Marcel nicht müde wird zu betonen, fast schon wie Urlaub. Mittagspause auf einer Wiese mit Enzian, Edelweiss und Brunella, Piz Linard und Piz Buin im Blickfeld. Das tröstet sogar über die Enttäuschung hinweg, wenn man an einem Tag kaum etwas findet, wie z.b. westlich des Gebiets von Crap Marsch (aka Krabbenarsch, natürlich unser Lieblingsflurname). Und auf der anderen Talseite des Unterengadins bietet sich der wunderschöne Anblick des Sesvennagebirges, auch mit vielen schönen Tälern, in denen die eine oder andere Wüstung/Abri/etc. noch auf ihre Entdeckung wartet.

Gestern stand ein „kleiner“ Ausflug mit Thomas und Conradin nach Tirol auf dem Programm: Alp Valmala – Plan da Mattun – Futschölpass – Jamtalhütte und retour, insgesamt ca. 3000 Höhenmeter, natürlich in unter 6h. Wir haben auf dem Weg nicht nur einige Abris gefunden, die im August näher untersucht werden, sondern auch noch von der Jamtalhütte (noch warme!) Wiener Schnitzel für das Team im Zeltlager mitgebracht. Tja, so sind wir halt.

Heute waren wir ein letztes Mal im Val Tuoi unterwegs, inklusive Regen und Kontrolle durch die Schweizer Grenzwache. An dieser Stelle vielen Dank für die beeindruckende Flugshow der Swiss Air Force – einige Ehrenrunden und zwei Punktlandungen des Helikopters in alpinem Gelände, und das extra für uns! Beinahe zu viel der Ehre…

Martin Gamon

Advertisements

Über silvretta historica

Ein interdisziplinäres und archäologisches Forschungsprojekt des Archäologischen Dienstes Graubünden sowie der Universität Zürich im Silvrettagebirge zur prähistorischen Besiedlungsgeschichte der Alpen, in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Schweiz, Österreich und Deutschland.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.