Top gun im Tuoi

donnerstag, 07.07.2010 – 09.55 uhr südöstlich der alp suot:

ein blauer geländewagen mit tiroler kennzeichnen kämpft sich den berg hinauf. an bord zwei österreichische archäologen. wie aus dem nichts fliegt ein tarnfarbener helikopter auf höhe des wagens talauswärts an uns vorbei. das weiße in den augen des piloten wäre zu sehen gewesen, hätte er keine sonnenbrille angehabt. wir fahren weiter. Im rückspiegel beobachten wir wie der hubschrauber unvermittelt wendet, abermals an uns vorbei zischt und weiter oben zur landung ansetzt. etwas oberhalb der alp suot parken wir das auto am straßenrand. In der nächsten kurve bemerken wir eine gestalt in dunkler uniform und gelber warnweste, das fernglas im anschlag. wir werden beobachtet! wir entschließen uns der gestalt tapfer entgegenzutreten. oben angekommen geht ein zweiter mann – ebenfalls in uniform – auf uns zu und spricht uns an: „Grüezi – Grenzkontrolle.“ er fragt uns von wo wir sind und was wir hier machen. währenddessen schwebt der hubschrauber knapp über unserem auto. ob er sich wohl den blogflyer, der an der seitenscheibe klebt, genauer ansieht? die beiden kontrolleure zeigen durchaus interesse an unserer arbeit. nach einem kurzen aber freundlichen gespräch werden wir mit folgenden worten quasi wieder entlassen: „Isch guet!“. wir ziehen weiter. der hubschrauber verlässt seine überwachungsposition, nähert sich uns von hinten und landet knapp unterhalb der straße. die beiden beamten steigen wieder ein. die maschine der ‚swiss air force‘ fliegt in richtung val tasna und wir können unsere arbeit fortsetzen.

so viel „aufregung“ an einem tag hält niemand aus, daher: ab in die therme!

christoph walser

Advertisements

Über silvretta historica

Ein interdisziplinäres und archäologisches Forschungsprojekt des Archäologischen Dienstes Graubünden sowie der Universität Zürich im Silvrettagebirge zur prähistorischen Besiedlungsgeschichte der Alpen, in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Schweiz, Österreich und Deutschland.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.