urkäse – teil 2

derzeit sind wir dabei, ein projekt für die lipid-analysen unserer prähistorischen keramik vom 3. bis zum 1. jahrtausend v. chr. zu initiieren – die ursprünge der milchverarbeitung und der möglichen bergkäseproduktion interessieren momentan auch die presse. nach dem beitrag in der nzz am sonntag erscheint voraussichtlich am kommenden montag 19. nov. ein weiterer beitrag zu unserem projekt in der süddeutschen zeitung vom zürcher korrespondenten w. koydl.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Über silvretta historica

Ein interdisziplinäres und archäologisches Forschungsprojekt des Archäologischen Dienstes Graubünden sowie der Universität Zürich im Silvrettagebirge zur prähistorischen Besiedlungsgeschichte der Alpen, in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Schweiz, Österreich und Deutschland.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.