silvretta 2016 -rückblicke

sodalla – wir sind also schon wieder gut zurück aus dem schönen fimbertal und einer sehr erfolgreichen einwöchigen grabungskampagne im gebiet las gondas  (ca. 2400 m höhe). das hauptanliegen, die dortigen pferchstrukturen genauer zu untersuchen und hoffentlich im verlauf der nächsten wochen auch mittels 14c-datierungen zeitlich einzuordnen, haben wir mit einem ausgezeichneten und hochmotivierten grabungsteam problemlos erreicht, trotz der mitunter etwas widrigen wetterbedingungen (immerhin haben wir gestern auch noch einige schneeflocken gesehen).

herzlichen dank noch mal an alle die mit dabei waren sowie an das tolle team auf der heidelberger hütte!

Advertisements

Über silvretta historica

Ein interdisziplinäres und archäologisches Forschungsprojekt des Archäologischen Dienstes Graubünden sowie der Universität Zürich im Silvrettagebirge zur prähistorischen Besiedlungsgeschichte der Alpen, in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Schweiz, Österreich und Deutschland.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.