tv-dreharbeiten zur „geschichte der alpen“ im fimbertal/val fenga, silvretta

von montag bis mittwoch waren wir wieder einmal im fimbertal/val fenga, und damit auch zurück auf der heidelberger hütte. grund dafür waren aufwändige filmdreharbeiten für eine 60-minütige tv-dokumentation zur „geschichte der alpen“. im fimbertal wurden dafür die in den letzten 10 jahren entdeckten und untersuchten archäologischen befunde zur prähistorischen alpwirtschaft dokumentiert sowie experimentalarchäologische arbeiten zur frühen käseherstellung im alpenraum. ausgestrahlt wird der film voraussichtlich im kommenden frühjahr als terra-X-folge im zdf sowie auf dem sender ARTE. herzlichen dank an alle, die mit dabei waren!

 

Advertisements

Über silvretta historica

Ein interdisziplinäres und archäologisches Forschungsprojekt des Archäologischen Dienstes Graubünden sowie der Universität Zürich im Silvrettagebirge zur prähistorischen Besiedlungsgeschichte der Alpen, in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Schweiz, Österreich und Deutschland.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.